ANDRITZ AG




Kurzbeschreibung des Ausstellers

ANDRITZ ist ein internationaler Technologiekonzern und liefert Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Das Unternehmen gehört zu den Technologie- und Marktführern im Bereich Wasserkraft, in der Zellstoff- und Papierindustrie, der metallverarbeitenden Industrie und Stahlindustrie sowie in der kommunalen und industriellen Fest-Flüssig-Trennung.

Ausbildungsangebot (Schwerpunkte)

In unserer ANDRITZ Lehrwerkstatt, in der derzeit rund 100 Lehrlinge in Ausbildung sind, erwarten dich engagierte Ausbildner und ein anspruchsvolles Schulungsprogramm in einer praxisbezogenen Umgebung. ANDRITZ eröffnet dir viele Möglichkeiten und Berufswege. Blicke hinter die Kulissen eines globalen Unternehmens und sammle dabei wertvolle praktische Erfahrungen.

Wir bieten 10 verschiedene interessante Lehrstellen in unterschiedlichen Bereichen an:

• Elektrobetriebstechniker/in
• Industriekaufmann/frau
• Konstrukteur/in
• Metalltechniker/in Schweißtechnik
• Metalltechniker/in Stahlbautechnik
• Metalltechniker/in Maschinenbautechnik
• Metalltechniker/in Zerspanungstechnik
• Werkstofftechniker/in
• Betriebslogistiker/in
• Installations- und Gebäudetechniker/in

Zielgruppe

Wenn du dich für Technologie und Maschinen interessierst und es dir Spaß macht, dich als Team-Player in umfangreiche, spannende Projekte zu vertiefen, dann bist du bei uns genau richtig!

Aufnahmebedingungen

Wir freuen uns auf junge Menschen, die mit Leidenschaft an neue Aufgaben und Herausforderungen herangehen. Lernbereitschaft, Verlässlichkeit, Flexibilität und Kreativität sind Eigenschaften, die wir sehr schätzen.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Die Dauer einer Lehre beträgt 3 bis 4 Jahre, je nachdem, für welchen Lehrberuf du dich entscheidest.

Abschluss

Um bei uns eine Lehre starten zu können benötigst du einen Pflichtschulabschluss. Natürlich kannst du dich auch nach deinem Maturaabschluss oder deinem Studienabschluss für eine Lehre bei uns entscheiden.

Stichwörter