ÖBB Konzern




Kurzbeschreibung des Ausstellers

Die ÖBB sind nicht nur eines der größten Unternehmen Österreichs, sondern auch einer der größten Ausbildungsbetriebe. Sie ermöglichen vielen Jugendlichen einen optimalen Start ins Berufsleben. Pro Jahr nehmen die ÖBB ca. 500 Lehrlinge in 22 Lehrberufen auf. Insgesamt durchlaufen derzeit mehr als 1.900 Lehrlinge ihre Ausbildung in verschiedenen Bereichen der ÖBB. Die Lehrlingsausbildung besitzt bei den ÖBB eine lange Tradition. Sie ist staatlich ausgezeichnet und die Lehrabsolventen erreichen jährlich zahlreiche Preise und Auszeichnungen bei Berufswettbewerben in den Bundesländern.

Während der Ausbildung wird jeder Lehrling im Lauf der Lehrjahre auf mehreren Einsatzorten praktisch geschult und eingesetzt. Dadurch wird eine fundierte, breit gefächerte Ausbildung und ein umfassender Einblick in das größte Mobilitätsunternehmen Österreichs geboten.

Der ÖBB-Konzern bietet mit "Lehre und Matura" eine praxisorientierte Ausbildung mit zweifachem Abschluss (Lehrabschluss und Matura) und es gibt ein breites Angebot über die Lehrausbildung hinaus (Sport- und Gesundheitsprogramme, Exkursionen, Lehrlingsprämien, internationaler Austausch, Freifahrt auf 5.000km Schienennetz,...).

Ausbildungsangebot (Schwerpunkte)

Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik
Elektronik – Informations- und Telekommunikationstechnik
Gleisbautechnik
Metalltechnik – Maschinenbautechnik
Speditionskaufmann/-frau

Zielgruppe

Du kannst Herausforderungen annehmen und willst dich weiterbilden.
Du bist zuverlässig und genau.
Du arbeitest selbstständig und zeigst Eigeninitiative.
Du kannst dich in ein Team einfügen.
Du bist kontaktfreudig und hast gute Umgangsformen.
Du erkennst logische Zusammenhänge.

Aufnahmebedingungen

- Du hast die 9-jährige Schulpflicht erfüllt.
- Du hast die Pflichtschule positiv abgeschlossen.
- Du hast sehr gute Schulleistungen.
- Du hast ein einwandfreies Vorleben.
- Du hast gute Kenntnisse der deutschen Sprache.
- Du bist kommunikativ.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik 3 1/2 Jahre
Elektronik – Informations- und Telekommunikationstechnik 3 1/2 Jahre
Gleisbautechnik 3 Jahre
Metalltechnik – Maschinenbautechnik 3 1/2 Jahre
Speditionskaufmann/-frau 3 Jahre
bei Ausbildung in einem Eisenbahnspezial-Modul 4 Jahre

Abschluss

Lehrabschluss in bis zu zwei Lehrberufen
Lehrabschluss und Matura

Stichwörter