DB Schenker




Kurzbeschreibung des Ausstellers

Es sind die Mitarbeiter in Österreich und im weltweiten Netzwerk von DB Schenker, die auf der Straße, der Schiene, in der Luft und auf See dafür sorgen, dass Lebensmittel, Kleidung, Autokomponenten und Unzähliges mehr zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

Mit deiner Unterstützung wachsen wir an unseren täglichen Herausforderungen. Gemeinsam betreuen wir als offizieller Logistikpartner große internationale Sportevents, Messen und Konzerte wie beispielsweise den Iron Man in Klagenfurt, den Life Ball in Wien sowie Rammstein und U2 Konzerte.

In Österreich sind wir überall zu Hause. Rund 2.000 Globetrotter, Aushängeschilder und Organisationstalente arbeiten in unseren 12 Geschäftsstellen und der Zentrale in Wien. Als Anbieter für Transport und Logistik liegen wir weltweit im Spitzenfeld. Wir unterstützen Industrie und Handel in allen Logistikfragen beim globalen Güteraustausch. Ob auf dem Land-, Luft- oder Seeweg. Mit 91.000 Mitarbeitern an rund 2.000 Standorten behauptet sich DB Schenker in rund 130 Ländern als Global Player am Markt.

Unsere Jobs sind am Puls der Zeit. Sei dabei und klettere die Karriereleiter in unserem internationalen Unternehmen nach oben. Viele unserer Top-Manager haben wie du als Lehrling begonnen. Während deiner Ausbildung bei DB Schenker lernst du die spannende Welt der Spedition kennen und wirst zum Logistikexperten.

Ausbildungsangebot (Schwerpunkte)

Mit diesen 3 Lehrberufen bewegst du unsere Logistik-Welt:

- Speditionskaufmann/-frau
- Betriebslogistikkaufmann/-frau
- Speditionslogistiker/in

Profitiere von unserem vielfältigen Weiterbildungsangebot in der DB Schenker young.stars academy und attraktiven Lehrlingsprämien für besondere Leistungen.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Die Aubildung zum/r Speditionskaufmann/frau und Betriebslogistikkaufmann/frau dauert 3 Jahre. In jedem Lehrjahr hast du 9 Wochen Blockunterricht in der Berufsschule. Zurück im Unternehmen kannst du dein Wissen sofort praktisch umsetzen. Also Theorie und Praxis super verknüpft.
Nach der Lehre zum/zur Speditionskaufmann/frau kannst du ein zusätzliches 4. Jahr anhängen, und du wirst Speditionslogistiker/in. Also 2 abgeschlossene Berufsausbildungen in nur 4 Jahren.
Du hast die Matura, einen Lehrabschluss oder anderen Schulabschluss? Dann bieten wir dir abhängig von deiner Vorausbildung eine verkürzte Lehrzeit.

Stichwörter