Veterinärmedizinische Universität Wien



Adresse:

Veterinärplatz 1
1210 Wien
Österreich

Kurzbeschreibung des Ausstellers

Die Veterinärmedizinische Universität Wien (Vetmeduni Vienna) ist die einzige universitäre veterinärmedizinische Bildungs- und Forschungsstätte Österreichs und zugleich die älteste im deutschsprachigen Raum.

Unsere Mission: Brücke zwischen Mensch und Tier
Unsere Kompetenzen:

Aus- und Weiterbildung zu kompetenten AbsolventInnen
exzellente Forschung und Entwicklung von Innovationen
veterinärmedizinische Versorgung von Tieren
Verhinderung von Tierkrankheiten
Qualität und Sicherheit von Produkten tierischer Herkunft
Mensch-Tier-Beziehung und ihr Wandel
Wissenschaftsbasierter Tierschutz
Die Vetmeduni Vienna beschäftigt rund 1.300 MitarbeiterInnen und bildet zurzeit 2.300 Studierende aus. Der 15ha-große Campus in Wien Floridsdorf (21. Bezirk) verfügt über fünf Universitätskliniken und modernste Forschungsinfrastruktur. Zwei Forschungsinstitute am Wiener Wilhelminenberg sowie ein Lehr- und Forschungsgut in Niederösterreich gehören ebenfalls dazu.

Ausbildungsangebot (Schwerpunkte)

Studienangebote an der Vetmeduni Vienna:

Diplom- und Doktoratstudium Veterinärmedizin
Bachelorstudium Biomedizin & Biotechnologie
Bachelorstudium Pferdewissenschaften
Masterstudium Vergleichende Biomedizin - Infektionsbiomedizin und Tumorsignalwege (Englisch)
Interdisziplinäres Masterstudium Mensch-Tier-Beziehung (Englisch)
Master Wildtierökologie und Wildtiermanagement in Kooperation mit der BOKU Wien (nähere Infos http://www.boku.ac.at/lehre/studabt/studien/master/h066223/)
Master Evolutionäre System Biologie in Kooperation mit der Universität Wien (nähere Infos: http://evolsysbio.univie.ac.at/home/)
PhD-Studien (Englisch)

Universitätslehrgänge an der Vetmeduni Vienna:

Einführung in die Labortierkunde I
Angewandte Kynologie
Certified Canine Rehabilitation Practioner (CCRP)

http://www.vetmeduni.ac.at/de/studium/

Zielgruppe

SchülerInnen, Studieninteressierte, MaturantInnen, Eltern und AbsolventInnen

Aufnahmebedingungen

Informationen zum aktuellen Aufnahmeverfahren finden Sie online auf www.vetmeduni.ac.at/zulassung.

Für die Tierpflegerschule gilt die Absolvierung der 9 Pflichtschuljahre.

http://www.vetmeduni.ac.at/de/tierpflegeschule/

Kosten

Kosten für Universitätslehrgänge sind jeweils angegeben.
http://www.vetmeduni.ac.at/de/studium/unilehrgang/

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Diplomstudium Veterinärmedizin: 12 Semester
Bachelorstudium Biomedizin & Biotechnologie: 6 Semester
Bachelorstudium Pferdewissenschaften: 6 Semester
Masterstudium Vergleichende Biomedizin - Infektionsbiomedizin und Tumorsignalwege: 4 Semester, Englisch
Interdisziplinäres Masterstudium Mensch-Tier-Beziehung: 4 Semester, Englisch
Master Wildtierökologie und Wildtiermanagement: 4 Semester
Master Evolutionäre Systembiologie: 4 Semester, Englisch

Abschluss

Diplomstudium Veterinärmedizin: Mag./Dipl.Tzt.
Bachelorstudium Biomedizin & Biotechnologie: BSc
Bachelorstudium Pferdewissenschaften: BSc
Masterstudium Vergleichende Biomedizin - Infektionsbiomedizin und Tumorsignalwege: MSc
Interdisziplinäres Masterstudium Mensch-Tier-Beziehung: MSc
Master Wildtierökologie und Wildtiermanagement: MSc
Master Evolutionäre Systembiologie: MSc

Stichwörter