Wirtschaftsuniversität Wien



Adresse:

Welthandelsplatz 1
1020 Wien
Österreich

Kurzbeschreibung des Ausstellers

Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU)

Die WU ist mit rund 23.000 Studierenden eine der größten wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Ausbildungsstätten der EU. An der WU begegnen sich Studierende aus über 100 Ländern - jede/r vierte WU-Studierende kommt nicht aus Österreich.
Die WU ist eine internationale Universität. Mit ihrem dichten Netzwerk aus rund 240 Partneruniversitäten weltweit zählt sie zu den führenden Hochschulen, wenn es um Studierendenaustausch geht.

Pro Studienjahr schließen rund 2.500 Studierende ihre Ausbildung ab. Sie beginnen ihre berufliche Karriere in unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen, die vom Controlling über das Marketing bis zur Rechtsberatung reichen.
Unter den WU-Lehrenden finden sich zahlreiche international anerkannte Professor/inn/en aus dem In- und Ausland, aber auch erfolgreiche Manager/innen, die ihr Know-how aus der beruflichen Praxis in den Unterricht einbringen.

Die hohe Ausbildungsqualität an der WU wird durch die internationalen Gütesiegel von EQUIS, AACSB und AMBA garantiert. Im deutschsprachigen Raum ist die WU eine von nur zwei Universitäten, die alle drei Gütesiegel führen dürfen.

Interaktive Übungen, Lernmaterialien inkl. Persönlicher Lernstatistik, Infos zu den Lehrveranstaltungen und vielfältige Kommunikationstools - all das und vieles mehr bietet Learn@WU, die E-Learning-Plattform der WU.

Die WU bündelt in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich "Executive Education". Zu diesen Programmen zählen MBA und Master of Laws Programme, das Universitätsstudium Diplom Betriebswirt/in, Universitätslehrgänge, Unternehmens- und Kurzprogramme. Die WU Executive Academy gehört heute zu den führenden Weiterbildungsanbietern in Zentral- und Osteuropa. Durchschnittlich 750 Graduate Students und ca. 900 Führungskräfte, Fachleute und High-Potentials aus 75 Ländern werden jedes Jahr in den Programmen aus- und weitergebildet. Studienreisen und Lehrgänge finden derzeit in über 15 Ländern und auf vier Kontinenten statt. Die Vortragenden setzen sich aus international renommierten Professor/inn/en und Top Manager/innen zusammen, wobei das berufsbegleitende Format der Programme effizientes, interdisziplinäres und nachhaltiges Lernen parallel zum beruflichen Alltag garantiert.

Ausbildungsangebot (Schwerpunkte)

Bachelorstudium Wirtschafts- und Sozialwissenschaften - BSc (WU)
mit 4 Studienzweigen:

Betriebswirtschaft
Internationale Betriebswirtschaft
Volkswirtschaft und Sozioökonomie
Wirtschaftsinformatik

Bachelorstudium Wirtschaftsrecht - LL.B (WU)

Master- und LL.M-Studien:

8 deutschsprachige Masterstudien:

Export- und Internationalisierungsmanagement - MSc (WU)
Finanzwirtschaft und Rechnungswesen - MSc (WU)
Management - MSc (WU)
Sozioökonomie - MSc (WU)
Steuern und Rechnungslegung - MSc (WU)
Volkswirtschaft - MSc (WU)
Wirtschaftspädagogik - MSc (WU)
Wirtschaftsrecht - LL.M (WU)

7 englischsprachige Masterstudien:

Information Systems - MSc (WU)
International Management/CEMS - MSc (WU) & CEMS MIM
Marketing - MSc (WU)
Quantitative Finance - MSc (WU)
Socio-Ecological Economics and Policy - MSc (WU)
Strategy, Innovation, and Management Control - MSc (WU)
Supply Chain Management - MSc (WU)


Doktorats-/PhD-Studien:

Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. soc. oec.)
Wirtschaftsrecht (Dr. iur.)
PhD Finance (PhD), englisch
PhD in International Business Taxation (PhD), englisch
PhD der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (PhD)

Universitätslehrgänge:

Health Care Management
Logistik & Supply Chain Management
Marketing & Sales
Post Graduate Management
Risiko- & Versicherungsmanagement
Sozialmanagement
Tourismus- & Eventmanagement

Diplom BetriebswirtIn

Postgraduale Weiterbildung:
MBA / Master of Laws / LLM Programme

Zielgruppe

Maturant/inn/en sowie an Aus- und Weiterbildung interessierte Personen

Aufnahmebedingungen

Bachelorstudium Wirtschaftsrecht: Maturazeugnis oder gleichwertiges Zeugnis

Bachelorstudium Wirtschafts- und Sozialwissenschaften: Maturazeugnis oder gleichwertiges Zeugnis + erfolgreiche Absolvierung des Aufnahmeverfahrens

Universitätslehrgänge, MBA / Master of Laws / LLM Programme, postgraduale Weiterbildung: auf Anfrage

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Bachelorstudien: 6 Semester
Masterstudien: 4 Semester
Doktorats- PhD-Studien: 6 Semester
Universitätslehrgänge: 18 Monate
Akademischer Diplom Betriebswirt: 6 Semester
MBA/LLM Programme: 14-24 Monate

Abschluss

Bachelor of Science (WU), Kurzform: BSc (WU)
Bachelor of Laws (WU), Kurzform: LL.B (WU)

Master of Science (WU), Kurzform: MSc (WU)
Master of Laws (WU), Kurzform: LL.M (WU)

Dr.rer.soc.oec.
Dr.iur.
Doctor of Philosophy, Kurzform: PhD

Universitätslehrgänge, MBA / LLM Programme, postgraduale Weiterbildung:
auf Anfrage

Stichwörter