Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz



Adresse:

Albert-Schweitzer-Gasse 36
8020 Graz
Österreich

Kurzbeschreibung des Ausstellers

Die Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz (GGZ) sind ein Kompetenzzentrum für Altersmedizin und Pflege. Unser Unternehmen gliedert sich in folgende Geschäftsbereiche: Krankenhaus, Pflegewohnheime und Tageszentren, Telecare/Telemedizin sowie alternative Wohnformen für ältere Menschen.

Wir bieten stationäre, teilstationäre und zunehmend auch ambulante Versorgung an, die sich sowohl über kurze Zeiträume als auch über mehrere Jahre erstrecken kann. Neben den altersmedizinischen klinischen Leistungen in Innerer Medizin und Neurologie haben wir uns weiter spezialisiert, um die PatientInnenbedarfe hinsichtlich Demenz-Behandlung, Wachkoma-Behandlung, Palliativ- und Hospiz-Care abzudecken.

Vor mehr als 15 Jahren haben wir konsequent damit begonnen, unser Leistungsportfolio bedarfsgerecht auszubauen - heute haben wir ein abgestuftes geriatrisches Versorgungssystem, das kontinuierlich an sich verändernde Bedürfnisse von älteren Menschen und gesellschaftliche Bedarfe angepasst wird.

Dazu nutzen wir wissenschaftliche Forschungsergebnisse in enger Kooperation mit Hochschulen und Institutionen der öffentlichen Gesundheitsplanung. Diese Vernetzung von Behandlung und Betreuung in unseren Einrichtungen mit Forschung und Lehre garantiert eine Versorgung auf hohem Qualitätsniveau und eine kontinuierliche Weiterentwicklung von Medizin, Pflege und geriatrischen Betreuungsmodellen.

Durch dieses umfangreiche und abgestufte Versorgungsangebot sichern wir eine bedarfsgerechte Behandlung und Betreuung vorwiegend geriatrischer Kunden am Best Point of Care.

Die Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz stehen für professionelle Betreuung, sie wird durch vertrauensvollen Zusammenarbeit im interdisziplinären Team ermöglich. Die PatientInnen stehen immer im Mittelpunkt. Durch ein breites Angebot an Aus-, Fort- und Weiterbildungen wird die fachliche und persönliche Entwicklung der MitarbeiterInnen gefördert.

Die Kombination aus einem gelebten betrieblichen Gesundheitsmanagement und der bestmöglichen Vereinbarkeit von Beruf und Familie macht die Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Ausbildungsangebot (Schwerpunkte)

Die Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Univer-sität Graz, der Fachhochschule Burgenland und haben Kooperationsvereinbarungen mit zahlreichen Ausbildungsträgern für Gesundheitsberufe.

Wir bieten durch unser abgestuftes geriatrisches Versorgungssystem mit unterschiedlichen Leistungs-bereichen ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld. Durch unsere Innovationskraft und fortlaufende Weiterentwickelung zählen wir zu den führenden Kompetenzzentren für Altersmedizin und Pflege in Europa.

Zielgruppe

Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn (DGKP)
PflegeassistentIn
PflegefachassistentIn
Psychiatrische/r diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn (DGKP)

Stichwörter




BeSt³ Graz 2021Die BeSt³ Graz findet vom 14. bis 16. Oktober 2021, gemeinsam mit der S-Bim, in der Halle A der Messe Graz statt.

Für Infos rund um Beruf, Studium und Weiterbildung möchten wir Sie in der Zwischenzeit auf die Seite der BeSt³ Wien verweisen:

ZUR WEBSITE